Warten auf die Meldestelle40. Jubiläums-Reitturnier des RFV Langen

 

- Zwei Grand Prix-Touren zum Jubiläum
- Qualifikation für „Stars von Morgen“

 

Das 40. Jubiläum seines Reitturniers wird der Kronenhof und der Reit- und Fahrverein Langen entsprechend sportlich feiern. Fürs große Jubiläumsturnier vom 17. bis 19. August spendierten sich die Langener mitsamt Sponsoren wie der LuK GmbH (Langen) oder Dipl.-Ing. Ulrich Poremba (Lohmar) gleich zwei Grand Prix-Touren. „Unser attraktives Prüfungsprogramm wird wieder Top-Dressurreiter aus weiten Teilen Deutschlands anlocken – und damit tausende interessierte Zuschauer aus unserer Region!“ freuen sich Turnierveranstalter Elisabeth Oppermann-Willers, Katja Willers und Stefan Lange auf diesen Sportevent. 19 Dressurprüfungen, von der Dressurpferde L über Kürprüfungen der Klasse S bis hin zum Grand Prix. Und wie immer noch ein Bonbon für alle Zuschauer: Beim größten reinen Dressurturnier Hessens ist der Eintritt frei.
 

Das vierzigste Reitturnier – was ist das Erfolgsgeheimnis? Langen steht für nette Leute und nette „Location“. Steht für Top-Sport mit Top-Bedingungen für Pferd und Reiter. Sportler wie Gäste loben einhellig das Persönliche, das Familiäre und das gepflegte Ambiente des Langener Kronenhofs. Traumhafte Turnierplätze, romantisch von alten Birken, Pappeln und Weiden gesäumt. So lässt sich bei Wind in den Weiden und Sonne im Glas guter Sport gekonnt genießen. Und der besondere Charme dieses Turniers: „Spitzensport zum Anfassen“ ganz ohne „besondere Bändchen“ - hier ist jeder VIP. So sitzen in Langen neue und alte Champions zusammen mit Gästen im Festzelt und rund ums Dressurviereck. Hier fachsimpelt man und freut sich an den Pferden, trifft nette Leute und mitunter bekannte Gesichter: So kennt das Gästebuch Namen wie Isabell Werth, Ulla Salzgeber, Ann Kathrin Linsenhoff, Ellen Bontje oder Dieter Laugks, Dr. Sven Rothenberger und Rudolf Zeilinger - und nicht zuletzt Dr. Josef Neckermann, den Gründer der Deutschen Sporthilfe, der in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden wäre.

 

Rundum eine feine Bilanz der noch recht jungen Vereinsgeschichte des RFV Langen. Der gründete sich 1969 und stellte zwei Jahre später sein erstes Turnier auf die Beine – da war nämlich auch die Reithalle auf dem Kronenhof fertig.

 

Den Pferden & Reitern, dem Sport und der Tradition verbunden – dieses Motto steht auch für das Reitturnier Langen, den Kronenhof, seinen Reitverein und ihre Freunde & Förderer. „Und dabei stets was Neues mit Anspruch initiieren und wagen.“ fügt Elisabeth Oppermann-Willers hinzu: Wie mit der Qualifikation zur Prüfungsserie „Stars von Morgen“. Langen hat die einzige Qualifikation dieser renommierten Cup-Serie nach Hessen geholt. Dabei werden junge Talente auf Grand Prix-Niveau gefördert –  sowohl zwei- wie auch vierbeinige, wie z.B. die Europameisterin Jessica Werndl oder das Dressurpferd „FBW Don Johnson“. Das Finale wird Ende September in München-Riem ausgetragen.

 

Vom Fördergedanken getragen sind auch die „ST Masters“, die wieder in Langen Station machen. Hier gehen junge hessische Reiter und ihre Trainer in getrennten Prüfungen in M- und S-Dressuren an den Start - um gemeinsam zu gewinnen. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird dieser „Schüler-Trainer“-Cup von privaten Förderern und dem Pferdesportverband Hessen weiter aufgebaut, um solide Ausbildung zu unterstützen und junge Reiter auf den „Großen Sport“ vorzubereiten. Das Finale dieses Cups wird beim Frankfurter Festhallen-Reitturnier ausgetragen.

 

Apropos „Großer Sport“: Natürlich wäre Langen nicht Langen, wenn zum Abschluss des Turniers nicht das Championat der Hessischen Berufsreiter auf dem Hauptplatz anstünde: So werden sich am Sonntagnachmittag im Preis der Liselott-Schindling-Stiftung die drei Besten Dressur-Profis im anspruchsvollen Finale mit Pferdewechsel messen – wie sonst nur noch beim Dressur-Derby.

 

Freuen Sie sich auf hochklassigen, faszinierenden Pferdesport - auf nach Langen!

 

www.reitturnier-langen.de

www.kronenhof-langen.de

 

PRESSEKONTAKT: Jan Reumann, 0163 / 50 99999, info@premium-images.de